bg component

Rhododendron yakushimanum Pink CherupRhododendron yakushimanum Solitär

Anfang der 1980er Jahre haben wir angefangen, Rhododendron yakushimanum zu kultivieren. Durch kontinuierliches Weiterverpflanzen können wir heute viele Solitärgrößen anbieten, z.B.:

Rhododendron yakushimanum ´Pink Cherub Sol mDb   250- 300 x 160- 180   (Goldmedaillie IGA Berlin 2017).

 

 

 

Prunus laurocerasus Ivonne 01Prunus laurocerasus ´Ivonne` - Neuheit !!!

Die Pflanze wächst sehr kompakt und aufrecht. Die lanzettlichen und dunklen Blätter verleihen der Prunus ein vitales Aussehen. Sie ist sehr robust und winterhart. Durch ihren langsamen, kompakten Wuchs eignet ist sie ideal für kleine Hecken.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Taxus baccata Fehn GoldGoldgelbe Neuheit im Taxus Sortiment !

Als Neuheit präsentiert die Qualitätsbaumschule Enno Hinrichs die Sorte 'Fehn Gold’.

Die Pflanze hat einen sehr kompakten, langsamen und aufrechten Wuchs. Ihre Nadeln sind leuchtend goldgelb gerandet. Im Gegensatz zu anderen gelben Eiben, behält sie die goldgelben Nadeln auch im Winter.

Die Eibe hat viele Verwendungsmöglichkeiten, da sie extrem schnittverträglich ist, kann sie zu vielen Formen (z.B. Kugel, Würfel, Bonsai) geschnitten werden.

Sie kommt auf fast jedem Boden zurecht und wächst im Schatten genauso gut wie an sonnigen Standorten.

Die Taxus hat eine sehr gute Frosthärte.

 

 

 

Taxus media Stricta Nigra 2Taxus media ´Stricta Nigra´

Sie gleicht den Eigenschaften von Taxus media ´Stricta Virides´. Sie ist eine breit aufrecht wachsende Säule mit extrem guter Frosthärte. Die Eibe fällt besonders durch ihre dunkel glänzende Benadlung auf.

www.ennohinrichs.de

 

Pr. Cauc. Typ Apen 1Prunus laurocerasus 'Caucasica' Typ Apen

zeichnet sich besonders durch seinen sehr schlanken Wuchs und dunkelgrün-schmal-elliptisch glänzende Blätter aus. Er erreicht eine Endhöhe von ca. 3 m, jährl. bis 40 cm, ist extrem frosthart und robust gegen Krankheiten. Weiterhin ist die Pflanze bienenfreundlich, gut schattenverträglich und hält auch längere Trockenperioden aus. Der Typ Apen ist besonders gut geeignet für Sicht- und Windschutz, aber auch als Einzelstellung macht er eine gute Figur.

www.oltmanns-godensholt.de

 

Frische Farbe auf den Markt bringt Baumschule Stalling zusätzlich mit drei neuen Rispenhortensien-Sorten. Von Juli bis September zeigt Hydrangea arb. 'Magical Pinkerbell' an aufrechten Zweigen üppige, hellrosafarbene Blüten. Besonders schön sind die grünweißen Rispen der Hydrangea 'Magical Candle', deren Blüten im späteren Verlauf rot werden. Ebenfalls neu ist Hydrangea pan. 'Magcial Himalaya'. Die eben wachsende und zwergförmige Rispenhortensie liefert einen üppigen, sich grün verfärbenden Flor.

www.stalling-baumschulen.de

Candle 36'Magical Candle'Himalaya 8'Magical Himalaya'Hydrangea arborescens Kolpinbel flower'Magical Pinkerbell'

´Greatberry´® ist die neue, nicht nur für den Endverbraucher konzipierte Marke für vier verschiedene Sorten Amelanchier alnifolia. Die in Kanada im Ertragsanbau sehr erfolgreichen Wildobst-Sorten werden auch als Saskatoon Beeren bezeichnet. Das Wildobst Amelanchier alnifolia liegt voll im „Garten & Genuss“-Trend. Es ist pflegeleicht, anspruchslos und vielseitig kulinarisch zu verwenden. Mit ´Greatberry® Aroma´,
´Greatberry® Farm´, ´Greatberry® Fruity´ und ´Greatberry® Garden´ umfasst die Kollektion vier Sorten, die sich für die Verwendung im Privatgarten und für den Ertragsanbau eignen. Der Konsument findet unter greatberry.de Rezepte und alle wichtigen Informationen rund um die aus Kanada stammende Felsenbirne.

Amelanchier alnifolia ´Greatberry® Aroma´ - Ertragssorte mit späterem Reifezeitpunkt und besonders aromatischen Beeren.

Amelanchier alnifolia ´Greatberry® Farm´ - Im erwerbsmäßigen Anbau in Kanada “die“ Ertragssorte mit 85 % Anbaufläche.

Amelanchier alnifolia ´Greatberry® Fruity´ - Die Beeren sind besonders frisch-fruchtig-saftig im Geschmack.

Amelanchier alnifolia ´Greatberry® Garden´ - Mit einer Wuchshöhe von 1,5 m – 3 m Höhe, die für Privatgärten am besten geeignete Sorte.

Alle ´Greatberry®´sind robuste und gesunde Pflanzen, die Wintertemperaturen von bis - 40º Celsius vertragen. Es sind mehrstämmig aufrechte Sträucher oder kleine Bäume von 1,5 m bis 4 m Höhe. Auf die cremeweißen, selbstbestäubenden Blüten im April/Mai erscheinen im Juni die blauschwarz-bereiften Beeren mit bis zu 1,6 cm Durchmesser. Die Früchte sind süß-saftig im Geschmack und haben ein nussiges Mandelaroma. Alle Sorten sind überreich fruchtend, und vielseitig verwendbar zur kulinarischen Verarbeitung, als Naschobst, Blütenhecke, Windschutz und Bienenweide.

www.stalling-baumschulen.de

Amelanchier alniflora Aroma Amelanchier alniflora 'Greatberry -R- Aroma'AMELANCHIER alnifolia Farm 3Amelanchier alnifolia 'Greatberry -R- Farm'Amelanchier alnifolia Garden Amelanchier alnifolia 'Greatberry -R- Garden'