bg component

Taxus baccata Fehn GoldAls Neuheit präsentiert die Qualitätsbaumschule Enno Hinrichs die Sorte ‚Fehn Gold’.

Die Pflanze hat einen sehr kompakten, langsamen und aufrechten Wuchs. Ihre Nadeln sind leuchtend goldgelb gerandet. Im Gegensatz zu anderen gelben Eiben behält sie die goldgelben Nadeln auch im Winter.

Die Eibe hat viele Verwendungsmöglichkeiten, da sie extrem schnittverträglich ist, kann sie zu vielen Formen (z.B. Kugel, Würfel, Bonsai) geschnitten werden.

Sie kommt auf fast jedem Boden zurecht und wächst im Schatten genauso gut wie an sonnigen Standorten.

Die Taxus hat eine sehr gute Frosthärte.

 

www.ennohinrichs.de