bg component

Carex brunnera 'Honeymoon', Cyperus kyllingia, Miscathus sinensis 'Dread Locks', Rhynchospora colorata 'Sternentänzer'....

...Um nur einige Neuheiten der Baumschule Brüntjen für das Jahr 2015 zu nennen. www.bruentjen-bs.de

Cornus-KeaCornus kousa chinensis 'Kea'

Die Sorte ‚'Kea' beeindruckt durch ihren rosa-roten Blütenschmuck, der im Kontrast zu den sattgrünen glänzenden Blättern steht. Die Blüten erscheinen im Mai / Juni und werden im Spätsommer durch die roten, himbeerähnlichen Früchte abgelöst. Im Herbst präsentieren die Blätter ihre leuchtende Herbstfärbung in verschiedenen Rottönen. So attraktiv das Aussehen dieser Sorte, so anspruchslos ist der Japanische Blumenhartriegel in seinen Standorteigenschaften.

 

 

Miscanthus sinensis ‘Dread Locks‘

Das Chinaschilf ‘Dread Locks‘ ist eine interessante neue Sorte. In den Monaten August bis November kann man sich an den ährenförmigen Blüten erfreuen, die wie rote, gewellte Grannen geformt sind. Die Blüten stehen in wunderschönem Kontrast zu den schilfartigen Blättern die grün sind und einen hellen Mittelstreifen haben . Später verfärben sich die Ähren rot silbrig.

Pennisetum alopecuroides ‘Red Head‘

Die Gattung Pennisetum ist stets ein gern gesehener Gast im Garten. Jedes Jahr kann die Baumschule Brüntjen einige Neuheiten bei den Pennisetum präsentieren. Diesen Sommer möchten wir die frühblühende Sorte ‘Red Head‘ hervorheben. Dieses sehr dekorative Lampenputzergras strahlt durch ihre herrlichen Ähren und feinen Blättern. Durch ihre Farbänderungen von rosarot bis braumrot weiß dieses Sorte immer wieder aufs Neue zu überraschen.

Uncinia rubra

Ein Highlight im Garten ist das Mahagonigras Uncinia rubra. Dieses zierliche Gras mit seinen lanzettlichen Blättern in beeindruckenden Farben von rot bis rotbraun ist eine spannenende Bereicherung im Sortiment der leuchtend roten Gräsern. Obschon es sehr zart und kompakt ist, besticht es auch durch seine Robustheit.

Rhynchospora colorata ‘Sternentänzer‘

Aus den Süden der USA hat dieses Liliengewächs mit seinen verschmitzen großen weißen Blüten seinen Weg zu uns gefunden. Es wächst flachen Wasser oder im nassen Boden. Im Winter sollte man diesen Gartenbewohner in sein Haus einziehen lassen. Dort übersteht es anspruchslos den Winter.

IMG 2850Rhynchospora colorata 'Sternentänzer'MiscanthusC15IIPennisetum alopecuroides 'Red Head'Miscanthus sinensis Dread LocksMiscanthus sinensis 'Dread Locks'